67.3 F
New York
HomeBusinessNOVOSENSE ist nun offiziell Mitglied des AEC USA - Deutsch APAC - English

NOVOSENSE ist nun offiziell Mitglied des AEC USA – Deutsch APAC – English

SHANGHAI, 19. Januar 2024 /PRNewswire/ — NOVOSENSE Microelectronics gab kürzlich bekannt, offiziell dem Automotive Electronics Council (AEC) als Mitglied des AEC Component Technical Committee beigetreten zu sein.

Der AEC wurde in den 1990er Jahren von Chrysler, Ford und General Motors gegründet, um ein universelles System von Zulassungs- und Qualitätsstandards für Fahrzeuge und deren Komponenten zu etablieren. So ist beispielsweise der von dem AEC entwickelte Standard AEC-Q100 heute die verbindliche Norm für Chiptests in der Automobilindustrie. Inzwischen ist der AEC zu einer maßgeblichen Organisation der Branche geworden und vereinigt Dutzende von Automobilherstellern und -zulieferern. Das vom AEC geleitete Component Technical Committee widmet sich der Entwicklung zuverlässiger, qualitativ hochwertiger Standards für elektronische Automobilkomponenten und setzt damit Maßstäbe im Hinblick auf eine nachhaltige Entwicklung der gesamten Branche.

Die weltweite Automobilindustrie durchläuft derzeit eine Phase der beschleunigten Entwicklung von Elektrifizierung und Intelligenz, was zu einem rasanten Anstieg der Nachfrage nach Automobilchips beiträgt. Die Vielfalt und Komplexität von Automobilchips und die anspruchsvolle Umgebung von Automobilanwendungen stellen höhere Anforderungen in Bezug auf Zuverlässigkeit und Sicherheit der Komponenten selbst, was zu einer höheren technischen Komplexität, einem längeren Forschungs- und Entwicklungszyklus und strengeren Zertifizierungsstandards führt.

Seit der Markteinführung seines ersten Automobilchips im Jahr 2016 hat NOVOSENSE stets die Qualitätspolitik „Zuverlässig und robust” verfolgt und die AEC-Standards über den gesamten Prozess der Entwicklung, Prüfung und Massenproduktion von Automobilchips hinweg umgesetzt. Mit seinem zukunftsweisenden Produktlayout, seiner zuverlässigen und qualitativ hochwertigen Leistung sowie seiner nachweislichen Lieferfähigkeit genießt NOVOSENSE weithin Anerkennung im Bereich der Automobilelektronik: 2021 erhielt das Unternehmen die ASIL-D-Zertifizierung, das höchste Qualitätsniveau des TÜV Rheinland ISO 26262 Functional Safety Management System. 2023 wurde es zudem von der maßgeblichen Zertifizierungs- und Prüforganisation VDE mit dem Premium Quality Award ausgezeichnet.

Überdies hat NOVOSENSE sein Produktlayout im Bereich der Automobilelektronik kontinuierlich weiterentwickelt. Im Jahr 2023 hat das Unternehmen erfolgreich eine Reihe von Chips exklusiv für die Automobilindustrie auf den Markt gebracht, darunter den Motortreiber SoC-NSUC1610 für elektronische Aktuatoren im Automobilbereich, die Serie der Differenzdrucksensoren NSPGM2 mit MEMS-Technologie, die Serie der Hall-Switch/Latch NSM101x, den Hall-Stromsensor NSM2019, den programmierbaren Schrittmotortreiber NSD8381-Q1 sowie den mehrkanaligen Half-Bridge-Gate-Treiber NSD360x-Q1. Diese Chips finden Anwendung in vielen Bereichen, beispielsweise in der Karosseriesteuerung, im Wärmemanagement von Fahrzeugen mit neuer Energietechnik und in OBC/DCDC. In den ersten drei Quartalen des Jahres 2023 konnte das Automobilgeschäft von NOVOSENSE seinen Anteil am Umsatz des Unternehmens auf 28 % steigern.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.novosns.com.

Originally published at https://www.prnewswire.com/news-releases/novosense-ist-nun-offiziell-mitglied-des-aec-302039857.html
Images courtesy of https://pixabay.com

- Advertising -
- Advertising -
- Part of VUGA -marketing agency
- Advertising -

latest articles

- Advertising -
gossip tv free

explore more

free fashion tv